JUICY AMAZON | Smaragd- und Perlenkette mit Chrysopras und Jade

 

Dies ist eine doppelte Kette aus edlen Süßwasserperlen, facettierten Smaragden, einem Chrysopras und Jade.
Der handgefertigte Anhänger aus massivem rhodiumplatierten 925er Silber hat eine interessante gehämmerte Oberfläche.
Er trägt noch zwei weitere grüne Edelsteine im polierten Cabochonschliff, der Ovale ist aus Crysopras und der Runde aus Jade.
Diese Komposition ist eine persönliche Hommage an den saftig grünen Glanz der bedrohten Wälder des Amazonas.

Über den Smaragd:
Der Name Smaragd kommt vom griechischen ‘smaragdos’, was soviel heißt wie ' grüner Edelstein".
Die Inkas und Azteken, in deren früherem Reich die besten Smaragde heute noch gefunden werden, betrachteten den Smaragd als heiligen Edelstein.

Zwischen 3000 und 1500 v. Chr. waren Smaragde für ägyptische Pharaonen unersetzlich.
Die sogenannten “Minen der Kleopatra" wurden im frühen 19. Jahrhundert wiederentdeckt.
Einschlüsse in Smaragden werden toleriert und hochwertige Smaragde können wertvoller als Diamanten sein.

Das Grün des Smaragd ist die Farbe des Lebens, der Schönheit und der beständigen Liebe.
Im antiken Rom war es die Farbe der Venus, die Göttin der Schönheit und Liebe.
Der Smaragd ist der Geburtsstein von Menschen, die im Mai Geburtstag haben.

Über die Perle:
Die funkelnde Schönheit von Perlen wird von alters her geschätzt.
Schon die alten Griechen glaubten, dass die Perle Heilkräfte besitzt.
Zum Beispiel soll sie positiv auf das Glück in der Ehe wirken und das emotionale Gleichgewicht des Trägers begünstigen.
Die Farbe hängt von den Pigmenten der Muschelart ab und wird auch vom Gewebe der Spendermuschel mitbestimmt, welches beim Zuchtvorgang teilweise verwendet wird.
Die Perle ist der Geburtsstein aller, die im Juni Geburtstag haben.

Über den Chrysopras:
Der Chrysopras ist die kryptokristalline Form des Kalzedonits.
Der Name dieses Halbedelsteins stammt aus dem Griechischen von 'chrysos' (golden) und 'prason' (Lauch).
Er ist charakteristisch apfelgrün und leicht durchscheinend.

Über die Jade:
Jade ist ein schöner grüner Halbedelstein, der schon seit der Steinzeit in Mode ist.
Ihr Name kommt übrigens von seinen berichteten Heilkräften, die die Lenden und die Hüften beinhalten.
Im Spanischen heißt er immer noch ‘Stein der Hüfte’, ‘piedra de ijada’.

Das Silber wurde mit dem Edelmetall Rhodium überzogen, welches doppelt so wertvoll wie Gold ist und einen schönen, dauerhaften Glanz bietet, der nicht anläuft.

Maße:
Die Smaragd-und Perlenkette ist insgesamt 52 cm lang.
Die hellgrauen Perlen sind 5 mm lang und 3,8 mm im Durchmesser.
Die facettierten Smaragdrondelle sind zwischen 3,4 und 5 mm im Durchmesser.
Der Anhänger ist 45 mm breit, 38 mm hoch und 9 mm stark.
Der runde Jadecabochon hat einen Durchmesser von 13,3 mm und der ovale Cabochon aus Chrysopras misst 16,9mm x 13,4mm.

FARBEN
grün
  • 506€

Schnellsuche Kette, Smaragd, Perlen, Silber, Chrysopras, Jade, Amazon, Rhodium, grün, Halskette, Mai Geburtsstein, Perle, Perlenkette

×