MENÜ
Your Cart

RUBINE MIT HAMSA | Armband mit vergoldeten Elementen und CZ (ausverkauft)

RUBINE MIT HAMSA | Armband mit vergoldeten Elementen und CZ (ausverkauft)
  • Lieferbar: Verkauft/ Sonderanfertigung
  • Unikat Nummer: 1318
269€
Netto 269€
Beschreibung:

 

Dieses Armband besteht aus Rubin mit vergoldeten Kugeln und Ringen (925er Silber, mit Gold überzogen).

Die Rubine wurden im Brilliantschliff facettiert und einer Wärmebehandlung unterzogen.

Das Armband trägt ein ausdrucksstarkes Amulett für Glück und positive Energie - die Hamsa-Hand.

Dieses uralte Symbol gibt es schon seit der Frühgeschichte der Menschheit und es spielt eine wichtige Rolle in fast allen Weltreligionen.

Man glaubt, dass die Hand mit den betonten drei mittleren Fingern den Träger vor dem sogenannten 'Bösen Auge', jemandem, der einem etwas Schlechtes wünscht, beschützt.

Jede Kultur auf der Welt hat eine Legende, die davon handelt, oder eine Redewendung, ein 'böser Blick' oder in meiner Heimatsprache Portugiesisch 'mau-olhado'.

Das Wort 'Hamsa', ähnlich ausgesprochen, beschreibt in vielen sehr alten Sprachen wie Arabisch oder Hebräisch die Zahl 'Fünf'.

Der Rubin einer der vier echten Edelsteine, zusammen mit Diamanten, Saphiren, die sich durch ihre ausserordentliche Härte auszeichnen.

Rubine erfüllen alle Merkmale von Wert: Seltenheit, Dauerhaftigkeit und Schönheit.

Rubine gewähren Weisheit, Glück und Gesundheit für den Träger.

Sie sind auch für die Erhaltung des Gleichgewichts in der Liebe bekannt.

Der Rubin ist ein Symbol für alles Königliche, der Würde, der Macht und der Leidenschaft.

Rubine sollen den Träger vor Kummer von falschen Freundschaften schützen.

Die Cubic Zirkonia (CZ), die sich auf der Hamsa-Hand befinden, verkörpern alle Eigenschaften eines Diamanten.

Sie sind Halbedelsteine, die nicht aus der Erde, sondern aus dem Labor stammen.

Das Armband ist 18 cm lang und mit dem zusätzliche mitgelieferten Kettenglied 19 cm.

Die Rubine haben einen Durchmesser von 2 mm und der Hamsa-Anhänger ist 14 mm lang.