MENÜ
Your Cart

PERIDOTS UND PERLEN | Armreif in weißgoldplatiertem 925er Silber (verkauft)

PERIDOTS UND PERLEN | Armreif in weißgoldplatiertem 925er Silber (verkauft)
  • Lieferbar: Verkauft/ Sonderanfertigung
  • Unikat Nummer: 1520
764€
Netto 764€
Beschreibung:

 

Dies ist ein Armreif aus weißgoldplatiertem 925er Silber mit 14 Peridots und 14 natürlichen Perlen in der Qualität AAA.
Die Peridots sind rund und facettiert geschliffen.
Der Peridot ist ein kräftig, fast grasgrüner Halbedelstein, den schon Kleopatra geliebt hat.

Wussten Sie, dass er im antiken Ägypten als Währung benutzt und wertvoller als der Diamant war?
Die Römer nannten ihn 'Abend-Smaragd', weil das Grün des Peridot nachts nicht dunkler wird.
Er ist vulkanischen Ursprungs und gehört mineralogisch zu den Olivinen, die übrigens auch in Meteoriten vorkommen.
Peridot symbolisiert Freundschaft und eine glückliche Ehe.
Es wird ihm nachgesagt, dass er die Trägerin mit Erfolg, Frieden, und Glück segnet.
Außerdem soll er Stärke und körperliche Vitalität verleihen.
Peridot ist der Geburtsstein für alle, die im August geboren wurden.

Die funkelnde Schönheit von Perlen wird von alters her geschätzt.
Schon die alten Griechen glaubten, dass die Perle Heilkräfte besitzt.
Zum Beispiel soll sie positiv auf das Glück in der Ehe wirken und das emotionale Gleichgewicht des Trägers begünstigen.
Es gibt viele Arten von Perlen. Zuchtperlen werden ab 1893 verwendet.
In diesem Prozess wird ein Fremdkörper absichtlich in eine lebende Auster eingesetzt​​.
Perlen können in creme, weiß, beige, aber auch in violett, grau und fast schwarz gefunden werden.
Die Farbe hängt von den Pigmenten der Muschelart ab und wird auch vom Gewebe der Spendermuschel
mitbestimmt, welches beim Zuchtvorgang teilweise verwendet wird.
Die Perle ist der Geburtsstein aller, die im Juni Geburtstag haben.

Maße:
Die Peridots haben einen Durchmesser von 6 mm und die Perlen 4 mm.
Der innere Durchmesser dieses Armreifs beträgt 66,7 mm.