MONDSTEIN TRIFFT LABRADORIT | Armband in vergoldetem 925er Silber (made to order)

Verkauft/ Sonderanfertigung

 

Dieses Armband besteht aus zwei der opaque schimmernden Halbedelsteine, dem Mondstein und dem Labradorit.
Zwanzig bläulich schimmernde, facettierte Rondelle aus wunderschönem Madgaskar-Labradorit wurden handverknotet mit Kettengliedern aus vergoldetem 925er Silber.
Das Herzstück ist ein leicht oval bis tropfenförmiger, flacher Regenbogenmondstein im Rosenschliff, welches zunächst weiß erscheint,
dann aber ein bezauberndes Farbenspiel in blau ausstrahlt, je nachdem wie das Licht einfällt.
Er ist halbdurchsichtig mit einer gewissen Tiefenwirkung, die Mondstein zu eigen ist.

Die Labradorite haben neben dem Blauschimmer auch einen metallisch-grünlichen Schimmer je nach Lichteinwirkung.
Die Oberfläche eines Labradorit zeigt viele wunderbare Formen wie Streifen, marmorierte Muster oder Punkte.
Labradorit mit seinem schillernden Farbenspiel, wurde erstmals im Jahre 1770 auf St. Paul Insel, vor der Labrador-Halbinsel in Kanada gefunden.
Über die besonderen Wirkungen dieses besonderen Steins ranken sich viele Sagen und Geschichten.
Der Träger eines Labradorit soll Illusionen besser durchschauen können und auch seine eigenen Ziele klarer vor Augen haben.

Der Mondstein wird ebenfalls seit jeher von Mystik und Sagen umwoben.
In vielen Kulturen, z.B. in Indien, wird er als heiliger und magischer Edelstein wertgeschätzt.
Außerdem wird er als sogenannter 'Traumstein' betrachtet, welcher dem Träger schöne Traumbilder in der Nacht bescheren soll.

Der Mondstein ist einer der beiden Geburtssteine für den Monat Juni, wie auch die Perle.

Maße:
Dieses Armband ist 18 cm lang.
Der eingefasste ovale Mondstein misst 23.9 mm x 14.2 mm und the 20 Labradoriten sind je 4.5 mm im Durchmesser.

  • 213€

Schnellsuche Armband, Mondstein, Labradorit, Gold, Silber, blauer Schimmer, Geburtsstein Juni, schimmernd, Regenbogenmondstein, bläulich, 925er Silber

×