Über die Designerin | Kurzbio

Alexandra-da-Fonseca-Klein
Alexandra da Fonseca-Klein

ADFK sind die Initialen von Alexandra da Fonseca-Klein.
Der Name steht für handgearbeiteten Schmuck von professioneller Qualität.
Sie ist Schmuckdesignerin, Silber- und Goldschmiedin und hat einen Hochschulabschluss in 3D-Design.

Alexandra arbeitet mit feinsten Materialien wie 925er Sterling-Silber, Gold, Edelsteinen und Halbedelsteinen, und manchmal auch dem original Murano Glas aus Venezianischen Insel und anderen schönen Materialien.

Ihre Werkstatt mit Atelier liegt in Yorkshire, England in der kleinen Stadt Hessle.
Sie legt viel Wert darauf, dass alle ihre Kreationen einzigartig sind. Kein Schmuckstück wird zweimal hergestellt. Daher sind alle Werke im Prinzip Sonderanfertigungen.

Sie fertigt regelmäßig „Custom-made“ Arbeiten und maßgeschneiderten Schmuck nach den Wünschen des Kunden  und dies für einen Bruchteil der Kosten anderer Juweliere. Man kann sogar aktiv teilnehmen an einem ihrer Kurse und zum Beispiel die Form eines Ringes aus Wachs schnitzen,
den sie dann in Silber gießt und mit dem Kursteilnehmer gemeinsam
fertigstellt.

Als Edelmetall bevorzugt sie Silber, natürlich führt sie auch Gold- und vergoldete Werke. Außerdem bietet sie auch eine Rhodium-Plattierung an.

Alexandra sagt:
„Ich liebe es, Edelsteine einzuarbeiten, aber es gibt auch eine Vielzahl von kostbaren Halbedelsteinen, deren Schönheit einfach unglaublich ist.

Ich wurde in Lissabon, Portugal geboren, zog später nach Deutschland und entschied mich vor 5 Jahren, in England zu leben. Meine Entwürfe spiegeln die Erfahrungen und Einflüsse wider, die ich auf meinen Reisen von Kulturen auf der ganzen Welt gelernt habe.

Ich begann mit Skizzen, Entwürfen für Kleidung und Handarbeit als kleines Mädchen. Ich malte Gemälde in Öl und Acryl und studierte Design in Hamburg. Gleichzeitig konnte man mich nicht wegkriegen von Mineralien-Läden und Ausstellungen. Die teilweise extreme Schönheit von Halbedelsteinen ließ mich nicht mehr los und ich wollte diese als Schmuck kreieren und tragen. Aus Liebe zur Kunst mache ich nun Schmuck seit 20 Jahren. Ich freue mich, wenn ich etwas ganz besonderes für jemanden herstellen kann. Denn jeder Mensch ist besonders – einzigartiger Schmuck als Gegenstück zur Massenproduktion von manchen
anderen Marken. 

Jedes Schmuckstück ist ein Ausdruck von mir und wie ein Spiegelbild der Natur als Inspiration.

Ich verwende nur echte Materialien. Von erdigen Korallen, maritimen Muscheln bis hin zu eleganten Perlen, geheimnisvollen Kristallen, glamourösen Edelsteinen, kostbaren Halbedelsteinen, 925er Silber und Gold.

Mein Stil ist elegant, feminin, edel und modern.

Meine Werke sind bewusst erschwinglich, da ich möchte, dass Sie es sich leisten können, wieder zu kommen und mehr verschiedene Artikel zu besitzen und für sich oder Ihre Lieben, passend zu einem Outfit oder Teint den passenden Schmuck zu haben.

Ich mache auch Reparaturen oder Änderungen/Modernisierungen.
Rufen Sie mich einfach an, hinterlassen Sie mir eine Email oder SMS.
Ich rufe Sie gern zurück.“

(Klicken Sie hier, um direkt auf die Kontaktseite zu gelangen. (mail@adfk.co.uk)

Neu: Eindrücke aus der Werkstatt, klicken Sie hier.

×